Über uns

Trägerschaft der Spitex Glarus ist der Verein Spitex Glarus. Die Mitgliederversammlung des Vereins Spitex Glarus findet jährlich im Mai/Juni zu den statutarisch vorgesehenen Geschäften statt.

Als Mitglied des Spitex Kantonalverbandes Glarus ist der Verein auch dem Spitexverband Schweiz angeschlossen.

 

Die ambulante Grundversorgung wird zwischen der Gemeinde Glarus als Auftraggeber und dem Verein Spitex Glarus als Auftragnehmer partnerschaftlich in einer Leistungsvereinbarung geregelt.

Im "Vollzugsreglement betreffend Finanzierung der ambulanten Pflege zu Hause" hat der Gemeinderat Glarus die Leistungsbeiträge zur Deckung der unvermeidbaren Restkosten geregelt. Das Vollzugsreglement tritt für die Spitex Glarus per 1.1.2019 in Kraft. Aus diesem Grund wird aktuell eine neue Leistungsvereinbarung erarbeitet. Da die vorgesehene Stärkung der ambulanten Hilfe und Pflege zu einer wachsenden Nachfrage führen wird, besteht insbesondere im Bereich Hilfe (Hauswirtschaft, Betreuung und Unterstützung) Klärungsbedarf.

Für die ambulante Akut- und Übergangspflege besteht eine Leistungsvereinbarung mit dem Kanton Glarus.